ThemengartenHausgarten, Hamburg

Projektname, Ort: Themengarten Landesgartenschau Norderstedt 2011, LGS Norderstedt
Planungs-/Bauzeit: 2010 - 2011
Bausumme/Fläche: - / 120 m2

Auf der 2. Landesgartenschau Schleswig-Holsteins 2011 in Norderstedt waren die Themengärten ein besonderer Anziehungspunkt für die Besucher. Unter dem Motto „Film ab in Norderstedt“ wurden entlang einer überdimensionalen Filmrolle 14 Gärten zum Thema ausgeführt. Unser Garten lädt dazu ein, mit ein paar Schritten von der Gegenwart in die Welt der Illusionen des Kinos einzutreten.

Grau und dunkel sind Materialien und Farben des Foyers und Kinoraumes, ein roter Teppich, eine Hollywoodschaukel und die Sterne des „Walk of Fame“ verweisen aber bereits auf großes Kino im kleinen Garten. Stilisierte Ausstattungselemente wie eine Stele
( = Filmabspielgerät ), Sitzwürfel ( = Kinosessel ) und ein einfacher freistehender Rahmen ( = Leinwand ) schaffen das Vorfeld für eine schräggeneigte Gartenfläche, welche die Welt des Traumes und der Illusion mit figürlichen Schattenrissen, Sprühnebeln und farbigen Pflanzungen symbolisiert.

Ausführung:
Firma Osbahr GmbH, Garten und Landschaftsbau, Uetersen

Themengarten Landesgartenschau Norderstedt 2011