Grundschule HohenlockstedtKITA SodenkampKITA City NordGymnasium Altona

Projektname, Ort: KITA City Nord, Manilaweg 1, Hamburg
Bauherr: Vereinigung Hamburger Kindertagesstätten gGmbH, Hamburg
Architekt: Gatermann + Schossig Architekten Generalplaner, Köln
Planungs-/Bauzeit: 2005 - 2007
Bausumme/Fläche: ca. 150.000 €  / 2.750 m2

Beschreibung:
Außenanlagen einer Kindertagesstätte unter besonderer Berücksichtigung der unterschiedlichen Funktionen des Gebäudes.
Der Entwurf zum Thema "Bürowelten/Spielwelten“ ist aus einem beschränkten Wettbewerb für die Außenanlagen der Kindertagesstätte entstanden. Das Erdgeschoss des Gebäudes wird durch eine Erschließungsachse in einen im Norden liegenden Verwaltungs- und Wirtschaftsbereich und einen Krippen- und Elementarbereich im Süden geteilt. Der Freiraumentwurf nimmt diese Zweiteilung auf.
Die geradlinigen Freiraumelemente in Verbindung mit dem vorhandenen Platanenbaumraster unterstreichen den formalen nördlichen Teil.
Südlich des Gebäudes geht die Terrasse in den Spielbereich über. Dieser ist als "Spielband" so gestaltet, dass er die vier Elemente in einer Abfolge von Materialien und Spieleinrichtungen thematisiert. Das Spielband beginnt mit einer Wasserpumpe und endet mit einer Feuerstelle. In Verbindung mit dem Geländerelief entsteht ein landschaftlicher Freiraum. Hier können die Kinder Natur erfahren und Spielräume selbst gestalten.

 

KITA City Nord, Manilaweg 1